FLYSURFER INFINITY Control Bar L

459,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

INFINITY CONTROL BAR

INFINITY Control Bar M Breite 60 cm

mit Clam-Cleat und mit 17 + 3 m Flying-Lines


PRÄZISE. KOMFORTABEL. AUTHENTISCH.


FEATURES

QUICK RELEASE 3.0

Kompaktes Push-away Sicherheitssystem (Abwurfsystem)

mit ergonomischer Verschlusshülse

AFNOR geprüft

INFINITY BAR STICK

Stabiler Barholm mit EVA-Grip

Verbesserte Haptik

Kompakte Winder

INFINITY SYSTEM

integrierte Ausdrehfunktion überhalb des QR 3.0

selbstständiges Entwirren der Flugleinen

beim Anpowern

DOUBLE V-SHAPE EYELET

Unterstützt die Gleitfähigkeit an den PU

ummantelten Depower-Leinen

Ermöglicht Anpowern und Depowern

während des Steuerns

INFINITY ADJUSTER

Clam-Cleat Adjuster mit Gummizug

SINGLE FRONT LINE SAFETY

Single Front Line Sicherheitssystem mit

eingespleißter Safetyleine


Die INFINITY Control Bar: präzise, komfortabel, authentisch. Das FLYSURFER System mit automatischer Ausdrehfunktion

für Liebhaber von Board-Offs und Rotationen. Genieße ein harmonisches Fahrgefühl und einen direkten Kontakt

zum Kite für maximalen Komfort beim Freeriden.



Vergleich INFINITY 3.0 zu INFINITY M/L

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Control Bar

Systemen liegt in der erhöhten Haltbarkeit einzelner Bauteile

der INFINITY M/L. Die griffigen EVA-Floater konnten

verbessert und der Abrieb der Depowerleinen mit einem

PU-Mantel drastisch reduziert werden. FLYSURFER empfiehlt

52cm Depowerweg auf Grund der Kompabilität zu

unseren großen Foil-Kites (21 mÇ,18 mÇ). Das zusätzliche

Anbringen eines Stopperballs ist aus Sicherheitsgründen

akutell nicht möglich. Der Gummizug zum Fixieren

der Flugleinen wurde verändert und die Dicke erhöht. Die

Clem Cleat Adjuster-Leine verfügt jetzt über einen Gummizug,

damit sich die Leine selbstständig verkürzt.


Vergleich INFINITY M/L zu FORCE Control Bar

Die INFINITY M/L spricht alle Rider an, die eine funktionale

Control Bar mit leicht austauschbaren Einzelteilen und

automatischer Ausdrehfunktion haben wollen. Perfekt für

den erfahrenen Rider, der gerne eingehakte Sprünge mit

vielen Rotationen macht. Im Vergleich steht die FORCE

Control Bar für hohe Langlebigkeit und Schutz, was besonders

bei Stürzen gegen Stoßverletzungen zum Tragen

kommt. Sie ist für das Lernen von neuen Tricks, beim Surfen

einer Welle bzw. zum Freestyle perfekt geeignet.